Interesse am Modellflug?

Bist Du interessiert am Modellflug dann komm doch einfach mal bei unserem Fluggelände vorbei. Unsere Mitglieder beantworten gerne Deine Fragen und wir freuen uns auf alle Besucher.

so findest Du uns

mvz

Anfang Oktober 2017 waren unsere Modellflugfreunde des MBC Koengen bei uns zu Besuch.

Link zu Bildgalerie

Vereinsmeisterschaft 2002

Ergebnis: 

1. Sam Otto
2. Sam Helmut
3. Schennach Hannes
4. Paulweber Rene
5. Atzenhofer Gottfried

Vereinsmeisterschaft am 18.08.2002 um 15 Uhr 

die Regeln:

Das Modell ist auf eine vom Wettbewerbsteilnehmer frei gewählte Höhe zu bringen.
Der Wettbewerbsteilnehmer gibt dem Zeitnehmer den Beginn seiner Segelzeit bekannt. Ab dem Kommando „Zeit läuft“ des Zeitnehmers darf kein Motor mehr eingeschaltet werden.
Die Gesamtsegelzeit bis zum Stillstand des Modells bei der Landung soll 3 Minuten betragen. Für jede Sekunde Zeitunterschreitung 1 Punkt Abzug. Für jede Sekunde Zeitüberschreitung 2 Punkte Abzug.

Der Landekreis hat einen Radius von 30 Meter. Für jede 10 cm Abstand 1 Punkt Abzug. (Es wird auf volle 10 cm abgerundet).

Max. erreichbare Punkte: Für die Segelzeit 3 min. – 900 Punkte, für die Landung 15 m Radius – 150 Punkte. Dies ergibt eine Punktehöchstzahl von 1050 Punkten.

Rechenbeispiel:        
4 Sekunden zu früh gelandet, 126 cm Abstand = 1050-4-12   =1034 Punkte
3 Sekunden zu spät gelandet, 239 cm Abstand = 1050-6-23   =1021 Punkte

Keine Punkte für die Segelzeit gibt es, wenn der Motor nochmals eingeschaltet wurde oder während des Wertungsfluges das Modell ein Teil verliert.

Keine Punkte für die Landung gibt es, wenn das Modell auf dem Rücken zu liegen kommt, wenn das Modell bei der Landung ein Teil verliert, wenn das Modell gespitzt wurde und wenn der Landekreis vom Pilot betreten wird.

Es werden 4 Durchgänge geflogen, wobei nur die 3 Besten gewertet werde. Bei Punktegleichheit erfolgt die endgültige Reihung durch die Wertung des Streichresultates der jeweiligen Teilnehmer.

Die Preisverteilung findet bei der Jahreshauptversammlung statt. Es werden unter allen Teilnehmern Warengutscheine im Gesamtwert von Euro 250,- verlost.

Vereinsmeisterschaft 2008

Ergebnis: 

1. Sam Helmut 919 Punkte
2. Sam Otto 910 Punkte
3. Oberer Michael 842 Punkte
4. Köpfle Gert 833 Punkte
5. Haas Alfred 667 Punkte
6. Junt Patrik 387 Punkte

Vereinsmeisterschaft 2009

Ergebnis: 

1. Sam Helmut 959 Punkte
2. Sam Otto 898 Punkte
3. Wilhelm Tobias 841 Punkte
4. Junt Patrik 792 Punkte
5. Köpfle Gert 780 Punkte
6. Atzenhofer Gottfried 684 Punkte
7. Hundertpfund Thomas 679 Punkte
8. Zotz Herbert 350 Punkte

Ergebnis 2000

1.Sam Otto 3069
2.Schennach Hannes 3059
3.Sam Helmut 3052
4.Schennach Theo 2856
5.Hosp Alois 2773
6.Köpfle Gert 2068
7.Richter Michael 1895
8.Somweber Stefan 1838

 

Ergebnisse 1999

Seglerbewerb

Rang Name Punkte
1.Sam Otto 2963
2.Sam Helmut 2799
3.Schennach Hannes 2667
4.Richter Michael 2540
5.Schennach Theo 2295
6.Köpfle Gert 2285
7.Somweber Stefan 1941
8.Zirknitzer Peter 1714
9.Hosp Alois 1690

 

Ergebnisse 1998

Seglerbewerb

Rang Name Punkte
1.Sam Helmut 2837
2.Falbesoner Franz 2781
3.Schennach Theo 2705
4.Zirknitzer Peter 2600
5.Schennach Hannes 2596
6.Hohenegg Markus 2572
7.Richter Michael 2539
8.Köpfle Gert 2433

 

Ergebnisse 1997

Seglerbewerb

Rang Name Punkte
1.Sam Otto 2931
2.Schennach Hannes 2874
3.Zirknitzer Peter 2783
4.Schennach Theo 2770
5.Sam Helmut 2677
6.Hohenegg Markus 2630
7.Richter Michael 2537
8.Sauerwein Josef 2497

 

Ergebnisse 1994

Seglerbewerb

Rang Name Punkte
1.Richter Michael 888
2.Sam Otto 887
3.Hohenegg Markus 880
4.Sauerwein Josef 860
5.Sam Helmut 850
6.Schennach Theo 843
7.Zirknitzer Peter 837
8.Hohenegg Max 765
9.Haas Alfred 730

Cupwertung Elektrobewerb und Segelbewerb

Rang Name Punkte
1.Richter Michael 1280
2.Hohenegg Markus 1278
3.Sam Otto 1247
4.Sam Helmut 1227
5.Sauerwein Josef 1224
6.Schennach Theo 1207
7.Zirknitzer Peter 837
8.Hohenegg Max 765
9.Haas Alfred 730

 

Ergebnisse 1993

Seglerbewerb

Rang Name Punkte
1.Schennach Theo 568
2.Sauerwein Josef 568
3.Sam Otto 559
4.Richter Michael 547
5.Zirknitzer Peter 539
6.Haas Alfred 517
7.Kormann Hans 362
8.Sam Helmut 310

Ergebnis nach Stechen um den Sieg:      
Schennach Theo 181
Sauerwein Josef 179

Elektrobewerb

Rang Name Punkte
1.Sauerwein Josef 9
2.Richter Michael 6
  Zirknitzer Peter 6
4.Schennach Theo 3

 

Ergebnisse 1991

Seglerbewerb

Rang Name Punkte
1.Schennach Theo 570
2.Sam Helmut 561
3.Sauerwein Josef 547
4.Richter Michael 545
5.Sam Otto 539
  Haas Alfred 539
7.Kormann Hans 535
8.Hosp Michael 418

Motorbewerb

Rang Name Punkte
1.Haas Alfred 136
2.Richter Michael130
3.Sauerwein Josef 129
4.Kormann Hans 121
5.Zirknitzer Peter 117

 

Ergebnisse 1990

Seglerbewerb

Rang Name Punkte
1.Sauerwein Josef 403
2.Haas Alfred 382
3.Schennach Theo 377
4.Wörz Peter 376
5.Sam Helmut 374
6.Richter Michael 369
7.Zirknitzer Peter 367
8.Sam Otto 340

Motorbewerb

Rang Name Punkte
1.Haas Alfred 127
2.Haas Walter 126
3.Zirknitzer Peter 124
4.Richter Michael 122,5
5.Kormann Hans 79,5

 

Ergebnisse 1989

Seglerbewerb

Rang Name Punkte
1.Sam Helmut 385
2.Sam Otto 382
3.Sauerwein Josef 375
4.Schennach Theo 368
5.Zotz Herbert 360
6.Wörz Peter 359
7.Haas Walter 356
8.Richter Michael255
9.Posch Dieter 308

Motorbewerb

Rang Name Punkte
1.Zotz Herbert 180
2.Haas Walter 159
3.Sauerwein Josef 118
4.Sam Otto 43

sponsored by

 


Webseite designed by
Helmut Sam

Modellflugurlaub im 
Zugspitzgebiet Tirol

 

Gäste mit gültiger Gästekarte der Zugspitzregion und gültiger Modellflughaftpflichtvers. können bei uns kostenlos den Platz benützen und sind herzlich willkommen. Modelle mit Verbrennungsmotor bzw. Hubschrauber sind leider nicht erlaubt. Wir bitten um Verständnis.

Link: Gästeflugregelung

Suchen

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com